GruppeKategorieQualifikationsbereichDetailliertes Angebot

Hebezeuge

II WHebezeuge und Hubwinden von der Arbeitsbühne aus gesteuert und statische Auslegerkräne .- Haken für allgemeine Zwecke,
- besondere:

  • Greiferkräne,
  • Kräne formen,
  • Kräne mit Zangen,
  • Trichterkräne,
  • Kräne härten,
 I WHebezeuge und Hubwinden, die vom Arbeitsboden oder von der Kabine aus gesteuert werden, oder statische Kräne- Haken für allgemeine Zwecke,
- besonders:

  • Kräne härten,
  • Greiferkräne,
  • Trichterkräne,
  • Zangenkräne,
  • Schmiedekräne,

Schilderbrücken

 II SSchilderbrückenHebezeuge und Hubwinden, die vom Arbeitsboden aus gesteuert werden, oder statische Kräne- Haken für allgemeine Zwecke,
- besonders:

  • Klammer,
  • Trichter,
  • Spalte,
  • Charge,
  • Griff,
  • Hainbuche,
  • stryper,
  • Härten,
  • überqueren,
  • schmieden,
  • Hainbuche,
  • Haufen,
 I SPortale, Hebezeuge und Hubwinden, die vom Boden oder von der Kabine aus gesteuert werden, sowie statische Werkbankkrane- Haken für allgemeine Zwecke,
- besonders:

  • Klammer,
  • Charge,
  • Glücksfall,
  • Kneifzange,
  • stryper,
  • Spalte,
  • schmieden,
  • überqueren,
  • Härten,
  • Trichter,
  • Hainbuche,
  • Haufen,

Kräne

 II ¿Auslegerkräne :

  • mobil (HDS),
  • mobil,
  • Überquerung
  • statisch,
  • die Grenze der Hebeleistung
 I ŻAuslegerkräne:

  • Spur
  • Turm und schnell gesetzt.
  • Schiffbau
  • Gebäude,
  • die Grenze der Hosting-Kapazität
  • andere,

Mobile Plattformen

 II PMobile Plattformen:

  • statisch.
  • mast,
  • hängen,
I PMobile Plattformen:

  • transportabel.
  • geringe Geschwindigkeit,
  • selbstfahrend auf LKW montiert,

Aufzüge

II DGebäudeaufzüge:

  • Fracht und Passagiere
  • sowie transportable und mobile Lastenaufzüge,
I DInnerbetrieblich gesteuerte Lasten- und Personenaufzüge und Krankenhausaufzüge.

Gabelstapler

III WJOAngetriebene Gabelstapler und ferngesteuerte Hubwagen
II WJOHubstapler mit Spezialschalter (Gabelstapler)
I WJOGabelstapler mit Hubwerk, einschließlich Spezialstapler
  • Mit einem auswechselbaren Ausleger (Teleskoplader)
  • Wenn der Bediener mit dem Lift angehoben wird,

Seilwinde für Fracht

 I WTGüterwinden:

  • mobil und transportabel,
  • statisch,
  • Schiffshebewerke.

Streckengleis mit Kran

I L

Regalbediengerät

I U

Containerumzug

I KBetrieb und Wartung von Maschinen zum Umsetzen von Containern: Mast, Tor und mit Ausleger.

Weitere Informationen zu den UDT-Qualifikationskategorien finden Sie auf der offiziellen Website des Amtes für technische Überwachung http://www.udt.gov.pl